X

Ausstellung „Aus Worten wurden Taten“ von Simon Horn im Edel Extra

Datum: 23.09.2020

Uhrzeit: 19:00

Ort: Edel Extra/Desi

Beschreibung:

Ausstellungsende: 27.09.2020 Ausstellung „Aus Worten wurden Taten“ von Simon Horn im Edel Extra. Veranstaltungsprogramm in der DESI Vernissage: 23.09. 19 Uhr. Ausstellung geöffnet: 24.-27.09. 17-20 Uhr im Edel Extra Müllnerstr. 22 — 90409 Nürnberg Unter dem Titel „Aus Worten wurden Taten – Kampf dem Kampf“ wird vom 23. bis 27. September eine Serie des Illustrators Simon Horn im Edel Extra in Nürnberg gezeigt, in der sich der Künstler kritisch mit „Mein Kampf“ auseinandersetzt. Die Serie an Grafiken „Aus Worten wurden Taten“ greift Textpassagen aus „Mein Kampf“ auf, um diese in fragmentierter und illustrierter Form als Widerhall einer katastrophe-gewordenen Sprache zu vergegenwärtigen. Die starken grafischen Arbeiten ermächtigen sich Hitlers "Mein Kampf", indem sie den Text grafisch fragmentieren und ergänzen, ihn mit Illustration durchbrechen und kommentieren. Collagenhaft analysiert und zersetzt, zeigt sich die Brutalität und Misanthropie der Artikulationen in der Propagandaschrift und führt vor Augen, was damals wie heute Einfluss auf den Diskurs, das Sagbare und das Machbare nimmt. Es ist eine widerständige Form der künstlerischen Auseinandersetzung und Simon Horn beherrscht es, den Betrachter dabei so mitzunehmen, dass man meint selbst mit Schere, Stift und Kleber bewaffnet, diese und alle weiteren rechten Hetzschriften dekonstruieren zu wollen. Alerta, Alerta, Schere, Stift und Kleber! Begleitend werden sich Vorträge und Workshops mit Themen rechter Sprache und Strukturen sowie mit Möglichkeiten eines konstruktiven Sprachgebrauchs und einer aktiven Antidiskriminierung auseinandersetzen. Veranstaltungsort ist hierbei das Stadtteilzentrum DESI. // Ausstellung // „Aus Worten wurden Taten“ von Simon Horn Vernissage: 23.09. 19 Uhr — geöffnet: 24.-27.09. 17-20 Uhr // Vorträge // Andreas Kemper: „Zur Sprache des rechten Fanatismus“ Donnerstag, 24.09. 19:30—21:30 Uhr Jonas Miller: „Rechte Strukturen in Nordbayern“ Sonntag, 27.09. 19:30—21:30 Uhr // Workshops // „Wer schreibt, bleibt!“ Samstag, 26.09. 14:30—17:30 Uhr Sprache. Werte. Macht. Diskriminierung. Sonntag, 27.09. 12:00—14:00 Uhr „Immer mitten in die Fresse rein“: Hate Speech im Netz Sonntag, 27.09. 15:00—17:00 Uhr Mehr Infos und die Anmeldemodalitäten in den einzelnen Veranstaltungen hier auf facebook und auf den homepages von edel und DESI Die Ausstellung und das Veranstaltungsprogramm „Aus Worten wurden Taten“ " wird unterstützt durch die Nürnberger "Partnerschaft für Demokratie" im Bundesprogramm "Demokratie leben!"

https://www.facebook.com/events/973282603191871/?acontext=%7B%22source%22%3A5%2C%22action_history%22%3A[%7B%22surface%22%3A%22page%22%2C%22mechanism%22%3A%22main_list%22%2C%22extra_data%22%3A%22%5C%22[]%5C%22%22%7D]%2C%22has_source%22%3Atrue%7D